Baustart für Windpark Pottendorf

Die Wien Energie errichtet in Niederösterreich einen Windpark für 66 Millionen Euro. Mit dem erzeugten Strom sollen künftig 28.600 Haushalte versorgt werden.

Im Herbst nächsten Jahres soll der Windpark Pottendorf in Betrieb gehen.

Aus 15 Windrädern mit einer installierten Leistung von insgesamt 42,9 Megawatt werde der Windpark Pottendorf bestehen, teilt die Wien Energie mit. Im Juli wird an den Gemeindegrenzen von Pottendorf, Tattendorf und Ebreichsdorf mit dem Bau der Fundamente begonnen, die ersten Windräder sollen Anfang 2015 errichtet werden. Ein mehrjähriges Genehmigungsverfahren, das positiv abgeschlossen werden konnte, war dem jetzigen Baustart vorausgegangen.

Die Firma Schraufstädter ist stolz, die Erdarbeiten für die Firma Hinteregger durchführen zu dürfen. Wir stellen einen 18 Tonnen Radlader mit 3,8m³ Schaufel, eine 12 Tonnen Walze sowie einen 20 Tonnen Bagger in Dauereinsatz. Unsere große LKW- Flotte beliefert die Geräte mit den verschiedensten benötigten Materialien.